deluxe- sportpferdezucht


Direkt zum Seiteninhalt

Villa Fomia

Stuten

Villa Fomia
2002 / KWPN / Nomia Stamm
Ferro Ulft Le Mexico
Pia
Brenda Farn
Upianne
Elle Fomia G.Ramiro Z Raimond
Valine Z
Lille Fomia Millerole xx
Fomia
Villa Fomia , Spitzenblut aus Holland...
Vater Ferro holte Silber an den Olympischen
Spielen 2000, war Sechster an der WM in
Rom, Zweiter am Weltcup Finale ....
Ramiro Z zählt zu den ganz grossen Vererbern
weltweit und brachte unzählige
Spitzensportpferde u.a. auch Ratina Z.
Villa Fomia lief selbst bis L/M Dressur. Aus dem
direkten Mutterstamm (Nomia) kommen viele
gekörte Hengste und international erfolgreiche
Sportpferde, z.B. Dillonard (M: Lille Fomia)
unter John Withaker, Mille -Ramiro oder
Goldstern von Emilie Tacken u.v.m.
Nachzucht:
2007 Hf. Culatello v. Rohdiamant
2009 Sf. Ebel v. Vivaldi
2012 Hf. v. Tuschinski
2013 Sf. Zahira de Luxe v. Zhivago
(Elite Auktion)
2014 Sf. Velvet Lady de Luxe v. Enzo Ferrari
( Suisse Elite-Fohlenauktion)
2016 Hf Graziano de Luxe v. Grey Flanell
( Suisse Elite- Fohlenauktion)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü